Angelfreizeit

Um 14:00 Uhr kamen wir beim Angelverein an. Zuerst haben wir unsere Zelte aufgebaut; danach sind wir zum Angeln gegangen. Die Betreuer vom Angelverein haben uns gezeigt was wir tun sollen. Morgens haben wir auch nochmal geangelt. Ich habe drei unterschiedliche Fische gefangen. Das Essen war sehr gut und die Betreuer sehr nett. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

von Johanna