Erlebnistag "Angeln"

Schon früh morgens um 7.00 Uhr ging es los am Landschaftsweiher zwischen Gumbsweiler und Welchweiler. Nach einem stärkenden Frühstück packten wir gleich unsere Angeln aus um zu sehen, ob die ersten Fische schon anbissen. Doch leider hat wohl keiner der Fische Lust und Laune, sich an diesem Tag fangen zu lassen. Zahlreiche Maden, Würmer und Maiskörner haben wir "verbraucht", doch leider haben sich nur relativ kleine Fische an Land ziehen lassen. Und einige Haken und Ösen haben sich in den Bäumen verheddert. Aber wir hatten unseren Spaß und haben unsere Angeln immer wieder ausgeworfen. Um die Mittagszeit gab es ein total leckeres Essen und dann wurden wir auch schon wieder von unseren Eltern abgeholt. Einfach ein toller Tag!

vom Team des Jugendtreffs Lauterecken und Jugendbüros Wolfstein