Geocaching für Kids - Forstamt Kusel

Als erstes haben wir mit Herrn Lamneck geklärt, wo Norden, Süden, Westen und Osten ist. Danach hat man uns erklärt, wie die Geocaching Geräte funktionieren. Nun konnte es los gehen und wir durften die Döschen mit den neuen Koordinaten für eine weitere Suche suchen. Zum Abschluss gab es Nudeln für jeden und wir durften noch auf dem Spielplatz spielen bis wir abgeholt wurden.

von Rouven, 8 Jahre alt