Stadrallye mit anschließendem Picknick

Wussten Sie, wie alt die Historische Weinpresse ist?  
Wie Lauterecken um 1350 hieß?
Oder was sich hinter der Hausnummer 3 in der Schulstraße verbirgt?

Nein, wir auch nicht! Doch das sollte sich heute ändern. Um 10.00 Uhr liefen wir los zur Grundschule und wurden in drei Gruppen eingeteilt: die roten Ranger, die orangenen Supervier und die lila Einhörner. Zusammen liefen wir durch Lauterecken und bekamen Dinge zu sehen, die uns nicht einmal bekannt waren. Wir erfuhren viel über Lauterecken, wie zum Beispiel das Lauterecken früher Lutereck genannt wurde, das 1630 die Weinpresse erbaut wurde und das die Tierarztpraxis die Nummer 3 besitzt.
Mit einem Picknick und kleinen Preisen für den Sieger beendeten wir den schönen Tag. Nun ist uns Lauterecken besser bekannt.

von Angelina und Sarah, beide 11 Jahre alt